Es weihnachtet in den Tag-Werken des Annastifts

Am Dienstag, 12. Dezember, sind die Tag-Werke mit einen Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt auf der Lister Meile vertreten. Die Vorbereitungen für diesen Tag laufen bereits auf Hochtouren, um den Weihnachtsmarktbesuchern ein breites Sortiment zu bieten. Die Tag-Werke in der List bieten Arbeit, Bildung und Teilhabe für Menschen mit Behinderung, welche hier in einer Kreativwerkstatt und einer Digitalisierungs- und Schreibwerkstatt beschäftigt sind.

„Die Arbeiten haben bereits im September begonnen, da es sich bei unseren Tag-Werken um keine Werkstatt im herkömmlichen Sinne handelt“,  berichtet die Mitarbeitende Karin Kowarsch.
In liebevoller Handarbeit und in fröhlichem Miteinander werden hier u.a. Tannenbäume und Weihnachtsmänner aus Holz, Schneeflocken und Sterne aus Papier, Stoffengel und Geschenkboxen hergestellt.

All das und vieles mehr können Sie am 12. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt auf der Lister Meile für kleines Geld (1-10 Euro) erwerben und somit die Tag-Werke unterstützen. Der Erlös fließt in die Neubeschaffung von Materialien. Falls etwas übrig bleibt, soll davon eine Weihnachtsfeier organisiert und Pizza bestellt werden.

Die Tag-Werke und die gesamte DIAKOVERE freut sich auf Sie!

 

 

Eindrücke der Weihnachtsvorbereitungen in den Tag-Werken.

festgehalten von Marcel Domeier.

 
zu unseren Spendenprojekten