Veröffentlicht am:

Die DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH sucht am Standort DIAKOVERE Henriettenstift für die Zentrale Therapieabteilung eine

Ergotherapeutin (m/w/d)

Der Arbeitsplatz ist in Teilzeit mit 23,25 Std. pro Woche, unbefristet, ab dem 01.09.2019 zu besetzen.

In der Zentralen Therapieabteilung arbeiten Therapeuten der Berufsgruppen Physiotherapie, Ergotherapie; Physikalischer Therapie und Logopädie interdisziplinär zusammen.


Ihre Aufgaben

Der Einsatz erfolgt regelhaft im Zentrum für Medizin im Alter an unserem Standort in Kirchrode und dient der Versorgung stationärer Akut- und Rehapatienten. Ein weiterer Tätigkeitsbereich ist - im Vertretungsfall - die Arbeit in der Neurologischen Klinik (Stroke und peripherer Bereich) am Hauptstandort Marienstraße.

Das Aufgabengebiet beinhaltet hierbei z.B. die motorisch-funktionelle und sensomotorisch perzeptive Behandlung, neurophysiologische Therapie, Hirnleistungstraining, das Training der Aktivitäten des täglichen Lebens, Hilfsmittelberatung und- erprobung, sowie die Beratung von Angehörigen. Die Patienten werden einzeltherapeutisch und in Gruppen behandelt. Auf eine patientenzentrierte und handlungsorientierte Therapie legen wir viel Wert.


Wir wünschen uns

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Ergotherapeut/in
  • Aktuelle fundierte Fachkenntnisse und praktische Erfahrung in der Arbeit mit akut erkrankten Menschen
  • Engagement und Motivation bei der Planung und Durchführung der Therapien
  • Bereitschaft zum fachbereichsübergreifenden Einsatz
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an die Erfordernisse einer Akutklinik
  • Umsetzung von aktuellen und zukünftigen Veränderungsprozessen
  • Interdisziplinäre Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit stationären und teilstationären Patienten
  • eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem motivierten Therapeutenteam
  • Vergütung nach TV-DN
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Betriebliche Altersvorsorge und attraktive Vergünstigungen wie Job-Tickets, Kinderbetreuung sowie Gesundheits- und Sportaktivitäten

Wenn Sie den christlichen Auftrag von DIAKOVERE unterstützen möchten und an dieser Aufgabe interessiert sind, richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an die

 

DIAKOVERE Henriettenstift - Standort Kirchrode

DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH

Zentrale Therapieabteilung
z.Hd. Frau Kirsten Beier
Schwemannstraße 17
30559 Hannover

Sie haben Fragen?

Frau Beier steht Ihnen auch gerne für weitergehende Informationen und Rückfragen unter Telefon: (0511) 289-3796 oder per Email unter der Adresse kirsten.beier@diakovere.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 
zu unseren Spendenprojekten