Veröffentlicht am:

Die DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH sucht für die Zentrale Notaufnahme am Standort Henriettenstift Marienstraße zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger im Funktionsdienst (w/m/d)

Der Arbeitsplatz ist in Vollzeit unbefristet zu besetzen. Die Vollzeitstelle kann auch durch mehrere Teilzeitbeschäftigte besetzt werden, solange keine betrieblichen Gründe dagegensprechen. Die Bereitschaft zur Teilnahme am Schichtdienst in allen Schichtarten wird erwartet.

Die Zentrale Notaufnahme verfügt über 9 Behandlungsplätze und einen Schockraum.


Ihre Aufgaben

  • Erstsichtung und pflegerische Erstversorgung aller Patienten der Zentralen Notaufnahme
  • Ansprechpartner/in für jegliche externen Kontakte in der Zentralen Notaufnahme, persönliche wie auch telefonische
  • Arbeiten und dokumentieren am PC
  • kollegiale Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Wir wünschen uns

  • Praktische Erfahrungen und Fertigkeiten als Gesundheits-und Krankenpfleger/in auch im Umgang mit verschiedenem Patientenklientel
  • Persönliche Souveränität, Integrität und Glaubwürdigkeit.
  • ein sympathisches, offenes und sicheres Auftreten und einen respektvollen, zuvorkommenden Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Selbstständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbereitschaft
  • Wirtschaftliche Arbeitsweise
  • Wünschenswert ist praktische Erfahrung in einer Notaufnahme oder Intensivstation

Unser Angebot

  • einen attraktiven, vielseitigen Arbeitsplatz in einem kollegialen, dynamischen, motivierten und interprofessionellen Team
  • individuelle und persönliche Entwicklung, Weiterbildungsmöglichkeiten und Fortbildungen
  • eine attraktive, leistungsbezogenen Vergütung nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN)
  • einen Arbeitsplatz in Hannover mit optimaler Verkehrsanbindung 
  • zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen (z. B. GVH-SammelbestellAbo, betriebliche Altersversorgung, Betriebskindergarten)
  • Gesundheits- u. Sportaktivitäten (umfangreiches Gesundheitsmanagement mit z.B. Yoga, Rückenfit)

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) einschließlich der üblichen Sozialleistungen.

Wenn Sie den christlichen Auftrag von DIAKOVERE unterstützen möchten und an dieser Aufgabe interessiert sind, richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an die

DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH

Pflegerische Direktion
Marienstraße 72-90
30171 Hannover

E-Mail: pflegedirektion@diakovere.de




Erste Auskünfte erteilt Ihnen Frau Kanthak unter Telefon 0511 289-2055.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 
zu unseren Spendenprojekten