Anna von Borries Stiftung Header

Die Anna von Borries Stiftung: nachhaltige Förderung Im Geist unserer Gründerin

Vor über 100 Jahren hat Anna von Borries durch ihre Stiftung den Grundstock für die Arbeit des Annastifts in Hannover gelegt.

Die im Jahre 2008 neu gegründete Anna von Borries Stiftung hat diesen Gedanken wieder aufgegriffen. Stiften bedeutet: nachhaltig fördern. Das Stiftungsvermögen und alle Zustiftungen bleiben dauerhaft erhalten. Lediglich die Erträge aus der Anlage des Stiftungsvermögens werden eingebracht. Die Anna von Borries Stiftung fördert aus dem Ertrag ihres Stiftungsvermögens gezielt Projekte  im Bereich der Behindertenhilfe und der Orthopädischen Fachklinik in DIAKOVERE.

Die Stiftung hat inzwischen ein Stiftungskapital durch Zustiftungen und Nachlässe von über 2,6 Mio. Euro angesammelt. Damit ist eine vernünftige Unterstützung regelmäßig möglich.

Sie möchten die Anna von Borries Stiftung durch eine Zustiftung, ein Vermächtnis oder Ihren Nachlass unterstützen?

Anna von Borries Stiftung
Anna-von-Borries-Straße 1–7
30625 Hannover

Informationen

  • Broschüre „Bestattungsvorsorge“
    Mit dieser Broschüre erhalten Sie praktische Tipps und Schecklisten von einem Theologen, einem Bestattungsunternehmer und einer Juristin.

  • Broschüre: „Bruno Valentin – Ein Leben für die Menschen“
    Eine Biografie über den früheren Chefarzt am Annastift und Landeskrüppelarzt Prof. Bruno Valentin (1885-1969)

Wir senden Ihnen die Broschüren gern zu: Schreiben Sie uns eine E-Mail.

 
zu unseren Spendenprojekten