Ein Team blickt in die Kamera

Die Gemeinschaft ist, was zählt

 

Gute Gründe für DIAKOVERE.

  • ein attraktiver, vielseitiger Arbeitsplatz in einem kollegialen, dynamischen, motivierten und interprofessionellen Team
  • individuelle und persönliche Entwicklungs­möglichkeiten
  • eine attraktive, leistungsbezogene Vergütung nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) einschließlich der üblichen Sozialleistungen
  • ein Arbeitsplatz in Hannover mit optimaler Verkehrsanbindung
  • zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen(z. B. Jobticket, betriebliche Altersversorgung)
  • Gesundheits- und Sportaktivitäten (umfangreiches Gesundheitsmanagement mit Bodyfit-Kursen, Yoga)
  • eine betriebseigene Kindertagesstätte

...denn wer viel gibt, darf auch mehr erwarten.


"Es steht und fällt mit dem Team.  Egal was kommt – wenn das Team  gut ist, dann packt man viel.“ 

Mareile Geesmann, Gesundheits- und Krankenpflegerin im DIAKOVERE Henriettenstift

"Den Betriebskindergarten finde ich total super. Mein Sohn gehörte zu den ersten und konnte es in vollen Zügen genießen. Als Mitarbeiter der Pflege schätze ich auch die Fünf-Tage-Woche. Da hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Das möchte ich auch nicht mehr missen." 

Daniel Wilhelms, Altenpfleger bei der DIAKOVERE Altenhilfe Henriettenstift

»Für die Einführung der digitalen Patientenakte waren wir Pilotstation. Wir konnten uns einbringen und mitgestalten und unser Feedback zu neuen Technologien und Arbeitsabläufen wurde geschätzt«

Darleen Huhnstock, Gesundheits- und Krankenpflegerin im DIAKOVERE Friederikenstift


Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann melden Sie sich bei uns!

DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH 
Pflegerische Direktion Sabine Mischer 
Marienstraße 72-90
30171 Hannover 
Tel.: 0511 289-2065 
sabine.mischer@diakovere.de

 

Sie wollen mehr über die Pflege bei DIAKOVERE erfahren?

Hier finden Sie viele Infos und alle wichtigen Ansprechpartner.


Hier können Sie durchstarten! - Unsere Stellenangebote in der Pflege

Werden Sie Teil des Teams! Nichts passendes für Sie dabei, dann schicken Sie uns gern Ihre Initiativbewerbung an pflegedirektion@diakovere.de

Veröffentlicht am:

Die DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH sucht für ihr Berufsbildungswerk zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d)

Es handelt sich um einen Vollzeitarbeitsplatz mit 38,5 Wochenstunden als Krankheitsvertretung.


Ihre Aufgaben

In unserem Berufsbildungswerk werden junge Rehabilitanden in anerkannten Ausbildungsberufen unterstützt durch ein interdisziplinäres Team, ausgebildet und in eine anschließende betriebliche Beschäftigung begleitet.

Heilerziehungspfleger/innen bzw. Erzieher/innen führen im Wohnbereich pädagogische Maßnahmen durch und bieten soziale Gruppenarbeit an. Weiter umfasst die Tätigkeit die pflegerische Betreuung der im Internatsbereich des Berufsbildungswerks wohnenden Auszubildenden.


Wir wünschen uns

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in bzw. Erzieher/in oder eine vergleichbare Qualifikation. Erwartet werden weiter:

  • Soziale Kompetenzen im Umgang mit behinderten Menschen
  • Teamfähigkeit
  •  Flexibilität

Unser Angebot

  • eine gründliche Einarbeitungsphase
  • ein interdisziplinäres, motiviertes, kollegiales Team
  • ein verantwortungsvolles und interessantes Aufgabenfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen Betriebskindergarten

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) einschließlich der üblichen Sozialleistungen.

Wenn Sie den christlichen Auftrag der DIAKOVERE unterstützen möchten und an dieser Aufgabe interessiert sind, richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an die

DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH

Berufsbildungswerk
Leiter Fachbereich Kundenbegleitung, Wohnen, Integration 
Herrn Engel-Ruhnke
Wülfeler Str. 60
30539 Hannover

Herr Engel-Ruhnke steht Ihnen auch gerne für weitere Informationen und Rückfragen unter Telefon: 0511 8603 - 500 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 
zu unseren Spendenprojekten