Ein Team blickt in die Kamera

Veröffentlicht am:

Für die Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie am Standort Henriettenstift suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n   

Assistenzärztin/arzt

zur Weiterbildung im Fachgebiet Neurologie.

Die Stelle ist in Vollzeit und befristet für die Dauer der Fachweiterbildung zu besetzen.


Ihre Aufgaben

Die Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie behandelt ca. 2600 stationäre Patienten jährlich in 58 Planbetten einschließlich derzeit 10 Betten auf der Stroke Unit. Die intensivneurologische Behandlung erfolgt in enger Kooperation mit der Anästhesie. Der Stellenschlüssel liegt derzeit bei 1-4-9,5, die Klinik hat neu sanierte Bereiche für die Stroke Unit und die Allgemeinstation bezogen. Sämtliche Verfahren der Klinischen Neurophysiologie und Neurosonologie stehen zur Verfügung mit der Möglichkeit zum Erwerb der DGKN/DEGUM-Zertifikate.

Die neurologische Klinik behandelt ein breites Spektrum neurologischer Krankheitsbilder mit Schwerpunkten im Bereich der cerebrovaskulären und entzündlichen Erkrankungen des ZNS sowie von Bewegungsstörungen, neuromuskulären Erkrankungen und Hirntumoren. Es besteht die Möglichkeit zur Ableistung der vollen Weiterbil­dungszeit im Fachgebiet Neurologie mit einem Rotationsprogramm einschließlich Ausbildung in der Funktionsdiagnostik. Fortbildung erfolgt intern und extern mit Förderung und finanzieller Unterstützung für Kongressteilnahmen und Kurse. 


Wir wünschen uns

Wir suchen eine/n engagierte/n, fachlich und menschlich qualifizierten und einsatzfreudigen Mitarbeiter/in, die/der gut in das junge, sehr kollegiale Team passt. Die Stelle ist sowohl für Berufsanfänger, die die Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie anstreben, als auch für Bewerber mit beruflicher Erfahrung im neurologischen, internistischen oder auch psychiatrischen Bereich geeignet.


Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) einschließlich der üblichen Sozialleistungen.

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind und einer christlichen Kirche angehören, die Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland e.V. (ACK) ist, richten Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an die

DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH

Herrn Prof. Dr. med. F. Heidenreich
Chefarzt der Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie
Marienstraße 72-90
30171 Hannover



Herr Prof. Heidenreich steht Ihnen auch gerne für weitergehende Informationen und Rückfragen unter Tel. 0511/289-3423 oder per Email (fedor.heidenreich@diakovere.de ) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 
zu unseren Spendenprojekten