Ein Team blickt in die Kamera

Veröffentlicht am:

Die DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH am Standort Friederikenstift sucht für das DIAKOVERE Zentrum Radiologie und Nuklearmedizin/ Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie zum 01.01.2019 eine/n

Leitenden  Oberarzt (w/m).

Der Arbeitsplatz ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Das DIAKOVERE Friederikenstift ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover. Die Radiologie gehört gemeinsam mit  den Kliniken/Abteilungen des Henrietten- und Annastiftes zum DIAKOVERE Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin mit den Schwerpunkten Traumatologie/Orthopädie, Onkologie, Neuroradiologie, Senologie, Thorax- und Kardiodiagnostik, Angiologie und Interventionelle Diagnostik und Therapie. Im Friederikenstift besteht eine enge Kooperation mit der ortsansässigen Röntgenpraxis am Marstall, die im Haus die MRT-Abteilung, die Angiographie-Abteilung, die Strahlentherapie und Nuklearmedizin betreibt. Innerhalb der Kooperation findet die gemeinsame Ausbildung der Assistenzärzte statt.


Ihre Aufgaben

  • Konventionelle Röntgendiagnostik (digitales CR-System) und Computertomographien ( GE BrightSpeed) für die Versorgung aller Kliniken
  • Interdisziplinäre klinische Konferenzen ( u.a. Tumorboards, i.R. des Traumazentrums)
  • Vertretung der Chefärztin
  • Oberärztlicher Dienstbetrieb mit Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten und Teleradiologie
  • Weiterbildung von Assistenzärzten/innen sowie Studentenunterricht
  • Teamleitung i.R. des Zentrums
  • Organisation von Weiterbildungsveranstaltungen
  • Strahlenschutzbeauftragter

Wir wünschen uns

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Radiologie/ Radiologische Diagnostik
  • Erfahrungen in Diagnostik und radiologischen Interventionen
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Zuverlässige, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche, selbständige, verantwortliche Arbeit in einem engagiertem Team
  • Entwicklungsmöglichkeiten i.R. der Zentrumsschwerpunkte und beim Aufbau neuer Schwerpunkte der Klinik (MRT)
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragslinien der Konföderation Evangelischer Kirchen in Niedersachsen einschließlich von Sozialleistungen und Poolbeteiligung

Die Vergütung richtet sich nach dem TV DN einschließlich der üblichen Sozialleistungen.

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind und einer christlichen Kirche angehören, die Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland e.V. (ACK) ist, richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

DIAKOVERE Friederikenstift

Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Frau Dr. B. Boy 
Chefärztin  Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Humboldtstraße 5
30165 Hannover 

Frau Dr. Boy steht Ihnen gerne für weitergehende Informationen und Rückfragen unter der Tel. Nr. 0511 129 – 2760/2761 zur Verfügung.


Mail: bergit.boy@diakovere.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 
zu unseren Spendenprojekten