Pflegekraft im Gespräch mit einem älteren Herren in der Altenpflege

Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Veranstaltungen. Bitte benutzen Sie die beiden Filterungsmöglichkeiten um Ihre Suche einzuschränken. Mit einem Klick auf den "Mehr erfahren"-Link bekommen Sie weitere Informationen zu der jeweiligen Veranstaltung.

Kategorie:

  • Menübringedienst oder doch selbst kochen?

    16.11.2017 | 09:30 Uhr - 11:30 Uhr
    Ort: Hilde-Schneider-Haus, Speisesaal Fischerstraße 1 30167 Hannover

    Frühstück und Vortragsreihe „Gesunde Ernährung für die älter werdende Generation“

    Die meisten Kunden von Menübringediensten sind alleinstehende Menschen und Seniorinnen sowie Senioren, die sich nicht mehr gut allein versorgen können oder wollen. Wie gesund ist die Küche... Mehr erfahren

  • Angehörigen-Akademie: Meine Mutter ist dement, was macht das mit mir? Ein Angebot für Angehörige unserer Bewohnerinnen und Bewohner

    10.01.2018 | 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
    Ort: DIAKOVERE Altenhilfe Henriettenstift, Altenzentrum Kirchrode, "Raum Aue", Haus Bethanien, Emmy-Danckwerts-Str. 4, 30559 Hannover

    Vortrag und Diskussion mit Yvonne Sabovic-Dunsing, stellvertretende Pflegedienstleiterin und Fachkraft in der Pflege und Betreuung von Menschen mit ausgeprägter Demenz im Altenzentrum Kirchrode der DIAKOVERE Altenhilfe Henriettenstift

    Wenn ein Mensch an Alzheimer oder einer anderen Form der Demenz erkrankt, betrifft das auch die Familie. Im Verlauf der Krankheit gehen vor allem pflegende Angehörige durch ein Wechselbad... Mehr erfahren

  • Angehörigen-Akademie: Wenn der Vater die Suppe mit dem Messer essen will. Vom richtigen Umgang mit Demenz. Ein Angebot für Angehörige unserer Bewohnerinnen und Bewohner

    07.02.2018 | 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
    Ort: DIAKOVERE Altenhilfe Henriettenstift, Altenzentrum Kirchrode, "Raum Aue", Haus Bethanien, Emmy-Danckwerts-Str. 4, 30559 Hannover

    Vortrag und Diskussion mit Patricia Gorski-Schmidt, Pflegedienstleiterin und Fachkraft in der Pflege und Betreuung von Menschen mit ausgeprägter Demenz im Haus am Leuchtturm, einem Spezialpflegeheim für Menschen mit Demenz der DIAKOVERE Altenhilfe Henriet

    Ein Familienangehöriger wird dement. Viele pflegende Angehörige versuchen, mit dem Betroffenen so umzugehen, wie sie es immer getan haben. Sie versuchen, ihn zu akzeptieren. Das ist ja auch... Mehr erfahren

  • Angehörigen-Akademie: Wo endet die Vergesslichkeit, wo beginnt die Demenz? Ein Angebot für Angehörige unserer Bewohnerinnen und Bewohner

    07.03.2018 | 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
    Ort: DIAKOVERE Altenhilfe Henriettenstift, Altenzentrum Kirchrode, "Raum Aue", Haus Bethanien, Emmy-Danckwerts-Str. 4, 30559 Hannover

    Vortrag von Prof. Dr. med. Klaus Hager, Chefarzt des Zentrums für Medizin im Alter, Internist, Arzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Geriatrie, Physikalische Therapie, Ärztliches Qualitätsmanagement, Psychotherapie

    Mit zunehmendem Alter werden in der Regel kleinere Einschränkungen der geistigen Leistungsfähigkeit offenbar. Namen oder Wörter fallen beispielsweise nicht mehr so schnell ein wie früher.... Mehr erfahren

 
zu unseren Spendenprojekten