Familientag im Vahrenwalder Freizeitheim

Veröffentlicht am: 07.02.2017 - 08:21 Uhr

Das JobCenter der Region Hannover veranstaltete auch in diesem Jahr wieder einen Familientag für Eltern und Kinder mit mehr als 30 Angeboten. Ziel dieser Veranstaltung war es insbesondere arbeitsuchende Eltern, die im Leistungsbezug des Jobcenters stehen, ein umfangreiches Informations- und Aktionsprogramm rund um das Thema Beruf und Familie anzubieten.

Folgende Themenfelder wurden u.a. angeboten:

  • Familienberatung und entsprechende Projekte
  • Bildung und Teilhabe, insbesondere Elternbildung
  • Besondere kulturelle Angebote für Kinder
  • Angebote über Kinderbetreuung
  • Bewerbungsfotos und Bewerbungsmappencheck
  • Aktuelle Stellenangebote des Arbeitgeberservice
  • Qualifizierung für den Arbeitsmarkt

Zum ersten Mal war auch die DIAKOVERE Annastift, Leben und Lernen gGmbH vor Ort. Das BEZ (Berufliches Bildungs- und Eingliederungszentrum) in der Hildesheimer Straße stellte folgende Angebote vor:

  • Projekt SAPHIR Hannover: Vermittlung von arbeitsuchenden Menschen mit Schwerbehindung oder von Gleichgestellen auf den Arbeitsmarkt.
  • Fit-AG: Reintegration in den Arbeitsmarkt von erwerbsfähigen gesundheitlich beeinträchtigten Leistungsberechtigten
  • AMF: Arbeitsmarktintegration für Flüchtlinge
  • Betriebsberater: Ansprechpartner für TeilnehmerInnen und ArbeitgeberInnen.

Viele, sehr interessierte Besucherinnen und Besucher nahmen die unterschiedlichen und vielfältigen Anregungen und Angebote gerne an. Insgesamt war die Veranstaltung ein voller Erfolg

 
zu unseren Spendenprojekten