Weihnachtsmarkt im Mittelfeld

Veröffentlicht am:

Im Rahmen eines Info-Standes des Projektes SAPHIR Hannover der DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH wurden die Kunstwerke der SAPHIR-Teilnehmende präsentiert. Das Projekt SAPHIR Hannover vermittelt Menschen, die über einen Schwerbehindertenstatus verfügen, wieder in den Arbeitsmarkt.

Diese Kunstwerke sind im Rahmen von Workshops rund um das Thema „Arbeit“ im Team mit anderen SAPHIR-Teilnehmenden entstanden.

Oberbürgermeister Schostok und Pastor Voget bewunderten die Bilder der Ausstellung und wünschten den Kunstschaffenden ein gutes Gelingen auf dem Weg zu ihrem Wunsch-Arbeitsplatz.

Die Ausstellung ist noch bis zum 31. Januar 2018 im Nachbarschaftstreff Am Mittelfelde 104 zu sehen.

 
zu unseren Spendenprojekten