Teilnehmervertretung

Die Teilnehmervertretung wird alle 2 Jahre gewählt. Zurzeit besteht sie aus fünf Rehabilitanden.

Die Teilnehmervertretung ist Ansprechpartner für alle Auszubildenden und Teilnehmer aus dem vorberuflichen Bereich. Sie hat Sprechzeiten, und zwar mindestens einmal wöchentlich.

Themen der Teilnehmervertretung sind z. B.: Fehlzeiten, Verhaltensgrundsätze in der Ausbildung und Umgangsformen. Aber auch Ausbildungs- und Wohnsituationen und auch Änderungen aller Art, die im Berufsbildungswerk stattfinden, sind ein Thema.

Email: tnv-hannover@diakovere.de  

 
zu unseren Spendenprojekten