Veröffentlicht am:

Die DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH sucht für ihr Berufsbildungswerk zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Sozialpädagogen/in oder Sozialarbeiter/in (m/w/d)

Der Arbeitsplatz ist in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden zunächst befristet bis zum 31.12.2020 zu besetzen. Es besteht die Möglichkeit die Stelle auch in Teilzeit zu vergeben.

Im Berufsbildungswerk werden junge Menschen mit Behinderung in verschiedenen Berufsbereichen auf die Aufnahme einer Berufsausbildung vorbereitet. Im Ausbildungsbereich bilden wir junge Rehabilitanden/innen in verschiedenen kaufmännischen und technischen Berufen aus. In unserem Wohnbereich werden unsere Teilnehmenden auf ein eigenständiges Wohnen vorbereitet.


Ihre Aufgaben

Die Tätigkeiten sind u. a.  je nach Einsatzort die Sicherung der individuellen Förder- und Qualifizierungsprozesse, der Ausbau der Kooperation mit Betrieben zur Durchführung von Betriebspraktika und zum Übergang in betriebliche Ausbildung oder Beschäftigung, die fallbezogene Kommunikation mit den Arbeitsagenturen, die Entwicklung eines positiven Lern- und Arbeitsverhaltens der Teilnehmenden.  


Wir wünschen uns

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in oder eine vergleichbare Qualifikation.

Erwartet wird:

  • Praxiserfahrung in der Erstellung, Fortschreibung und Reflexion von individuellen Qualifizierungs- und Förderplänen
  • Fähigkeit zur Moderation von Fallbesprechungen und Förderplankonferenzen
  • Fähigkeit zur Abfassung von unterschiedlichen Berichtsformen
  • Fähigkeit zur Akquirierung und Betreuung von Partnerbetrieben
  • Persönliches Geschick zur Intervention in Krisen
  • Erfahrung in der Vermittlung von berufsrelevanten und persönlichkeitsbildenden Themen im Rahmen der sozialpädagogischen Einzel- und Gruppenarbeit
  • Selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Teamfähigkeit und Fortbildungsbereitschaft

Förderlich ist es, wenn Bewerber/innen eine rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation nachweisen können.


Unser Angebot

Wir bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team. Für Kinder unserer Mitarbeitenden steht ein Betriebskindergarten zur Verfügung.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) einschließlich der üblichen Sozialleistungen.


Wenn Sie den christlichen Auftrag der DIAKOVERE unterstützen möchten und an dieser Aufgabe interessiert sind, richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an

DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH

Berufsbildungswerk
Herrn Arno Fritz
An der Weidenkirche 10
30539 Hannover



Telefon: 0511 8603-535

E-Mail: arno.fritz@diakovere.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 
zu unseren Spendenprojekten