Veröffentlicht am:

Die DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH sucht für ihr Berufsbildungswerk zum 01.01.2020 eine(n)

Sozialpädagogen/in /  Sozialarbeiter/in (m/w/d).

Es handelt sich um einen Vollzeitarbeitsplatz mit 38,5 Wochenstunden, der befristet bis zum 31.12.2022 zu besetzen ist und auch in Teilzeit aufgeteilt sein kann.


Ihre Aufgaben

Der Aufgabenbereich umfasst im Rahmen des Casemanagements Aspekte der auf den Rehabilitationsverlauf bezogenen Zusammenarbeit mit Rehabilitationsträgern und Betrieben, die Beratung und individuelle Förderung der Teilnehmenden und die interne Koordination und Steuerung der Reha-Planarbeit. Der Schwerpunkt der Arbeit ist auf die aktive Unterstützung unserer Teilnehmenden im Rahmen unseres Eingliederungsmanagements ausgerichtet. Schon im zweiten Ausbildungsjahr unterstützen Sie Teilnehmende, Betriebe und Ausbilder bei Durchführung von Praktika und Verzahnter Ausbildung mit dem Ziel, eine Übernahme in diesen Betrieben zu erreichen. In einer Integrationskonferenz sind Sie Teil unseres Rehateams, um Integrationsprofile zu erstellen und bei der Entwicklung von Eingliederungsstrategie mitzuwirken. Nach der abgeschlossen Ausbildung unser Teilnehmenden unterstützen Sie diese bei der Arbeitsplatzsuche und bei Arbeitsaufnahme durch ein Jobcoaching. Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in.

 


Wir wünschen uns

•        Erfahrung im Eingliederungsmanagement
•        Praxiserfahrung in der Erstellung, Fortschreibung und Reflexion von individuellen Reha-Plänen und Integrationsprofilen
•        Dienstleistungsverständnis gegenüber den Rehabilitationsträgern und Betrieben
•        Soziale Kompetenz im Umgang mit behinderten Menschen
•        Selbständiges Arbeiten
•        Teamfähigkeit

Förderlich ist es, wenn Bewerber/innen eine rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation nachweisen können. 

 


Unser Angebot

  • eine gründliche Einarbeitungsphase
  • ein interdisziplinäres, motiviertes, kollegiales Team
  • ein verantwortungsvolles und interessantes Aufgabenfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen Betriebskindergarten

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) einschließlich der üblichen Sozialleistungen.

Wenn Sie darüber hinaus den christlichen Auftrag von DIAKOVERE unterstützen möchten und an dieser Aufgabe interessiert sind, richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH

Berufsbildungswerk
Leiter Fachbereich Kundenbegleitung, Wohnen, Integration 
Herrn Engel-Ruhnke
An der Weidenkirche 10
30539 Hannover

Herr Engel-Ruhnke steht Ihnen auch gerne für weitere Informationen und Rückfragen unter Telefon: 0511 8603 - 500 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 
zu unseren Spendenprojekten