Schulbesuch bei extremer Witterung

Veröffentlicht am:

In den Wintermonaten kommt es oft unerwartet zu extremen Wetterlagen. 
Bei Schnee, Glatteis oder Sturm kann die Region einen Schulausfall beschließen. Sollte das der Fall sein, erfahren Sie es über die lokalen Radiosender oder im Internet (www.vmz-niedersachsen.de) 

Darüber hinaus können Sie Ihr Kind aber auch zu Hause behalten, wenn Ihnen die Witterung zu unsicher erscheint. Bitte informieren Sie in diesem Fall das zuständige Fahrunternehmen und unser Sekretariat.

 
zu unseren Spendenprojekten