Die Schule im Haus

Der Raum als dritter Pädagoge unterstreicht unser Konzept. Ein geeignetes, schönes Gebäude in Holzbauweise an der Wülfeler Str. 58 unterstützt in seiner Raumaufteilung und Einrichtung die offene Arbeit in der Mira-Lobe-Schule. Das Haus bietet Freiheit zum Lernen, Rückzugsräume und ein großes Atelier.
Im Februar 2015 sind wir in unseren schönen Erweiterungsbau umgezogen!  

Eingebettet in ein naturnahes Gartengelände ermöglicht es auch das Forschen in der Natur. Das Ziehen von Tomaten, Zwiebeln oder Kräutern und deren genaue Beobachtung und Dokumentation gehören ebenso zum Schulalltag, wie Spiel und Bewegung im Garten.  

 

zurück

 
zu unseren Spendenprojekten