Überschrift

Helfen mit DIAKOVERE

Viele Menschen mit schweren Behinderungen können nicht einfach allein etwas unternehmen. Sie brauchen Begleiter. Das kostet Geld, Fahrdienste müssen organisiert werden und Eintrittsgelder dürfen auch nicht fehlen.

Ihre Hilfe ist in guten Händen - seit über 100 Jahren

Unsere drei Häuser Annastift, Friederikenstift und Henriettenstift bekommen seit ihrer Gründung Sach- und Geldspenden und Unterstützung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Früher wie heute sind Spenden für die Arbeit der drei diakonischen Einrichtungen wertvoll, weil sie die Lebensqualität für die uns anvertrauten Menschen sichern oder steigern.

Unser Leitbild beschreibt, wie wir unsere Arbeit und den Umgang mit Spenden verstehen.

  1. Wir helfen mit Kompetenz und Nächstenliebe.
  2. Wir machen Menschen mit Behinderungen stark für ein selbstbestimmtes Leben.
  3. Mit einer Spende fing alles an.
  4. Wir haben das Vertrauen unserer Förderinnen und Förderern.
  5. Wir bitten um Spenden, wir wertschätzen jede Spende.
  6. Mit Ihren Spenden können wir gemeinsam Zukunft gestalten.
  7. Wir klären auf.
  8. Wir brauchen Sie.

 

Gerne können Sie hier unseren Newsletter "Helfen mit DIAKOVERE" abonnieren.

 

 

Kontakt zu unserem Fundraising-Team

Abteilungsleitung

Fundraiser

Spendenbuchhaltung

Weitere Mitarbeitende

 
zu unseren Spendenprojekten