Leitungsteam komplett: Neues Direktorium der DIAKOVERE Krankenhäuser setzt Medizinstrategie um

Veröffentlicht am:

Prof. Dr. Michael Fantini, Sabine Mischer, Christian Thiemann (v. l.)

Drei Krankenhäuser, drei Fachleute, ein Führungsteam: Mit Sabine Mischer als Pflegedirektorin, Prof. Dr. Michael Fantini als Medizinischem Direktor und Christian Thiemann als Kaufmännischem Direktor ist das Team der Krankenhausleitung der DIAKOVERE-Krankenhäuser Annastift, Friederikenstift und Henriettenstift seit Frühjahr 2019 komplett. Am 18. September 2019 wurden Mischer, Fantini und Thiemann im Rahmen eines Festgottesdienstes offiziell ins Amt eingeführt. Zusammen mit Oberin Susanne Sorban bilden sie das Direktorium der DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH.

Die gelernte Krankenschwester Sabine Mischer kam 2001 ins Unternehmen - erst als stellvertretende Pflegedirektorin im Annastift, später als Leitung. Ihr Verantwortungsbereich wurde über die Jahre umfangreicher, bis sie im September 2018 die Aufgabe als Pflegedirektorin für alle drei Häuser übernommen hat. „Sabine Mischer engagiert sich seit vielen Jahren in unserem Unternehmen und kennt Menschen, Abläufe und Erfordernisse in der Pflege wie kein anderer“, so Mathias Winkelhake, Geschäftsführer der DIAKOVERE-Krankenhaus gGmbH.

Prof. Fantini war Geschäftsführender Direktor und Ärztlicher Direktor des KRH Klinikums Neustadt, bevor er im März dieses Jahres zu DIAKOVERE kam. Neben den vielfältigen Aufgaben der Krankenhäuser reizt ihn vor allem die inhaltliche Vielfalt des Unternehmens: „Spannend finde ich die Vernetzung von geschäftsbereichsübergreifenden Themen, wie beispielsweise in unserem Medizinischen Zentrum für erwachsene Menschen mit Behinderungen oder die Versorgung von Adipositaspatienten in Medizin und Altenpflege“.

Der studierte Pflegemanager Christian Thiemann hat als kaufmännischer Direktor die wirtschaftliche Stabilität der Krankenhäuser im Blick: „Im medizinischen Portfolio des Unternehmens steckt eine hohe Expertise mit großem Potential und vielen Chancen. Mir geht es darum, zukunftsfähige Themen engagiert voranzutreiben und wirtschaftlich abzusichern.“ Bevor Thiemann zu DIAKOVERE kam, war der 36jährige Geschäftsführer am Helios Klinikum Warburg (Kreis Höxter). 

Gemeinsam mit Krankenhausgeschäftsführung Mathias Winkelhake und Stefan David setzt das Team die Medizinstrategie für die DIAKOVERE Krankenhäuser Annastift, Friederikenstift und Henriettenstift konsequent um.

Die feierliche Amtseinführung von Sabine Mischer, Prof. Dr. Michael Fantini und Christian Thiemann fand gestern im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes in der Mutterhauskirche des Henriettenstifts statt.

 
zu unseren Spendenprojekten