Matthias Büschking wird neuer DIAKOVERE-Sprecher

Veröffentlicht am:

Matthias Büschking. Foto: privat

Matthias Büschking leitet vom 1. Januar 2021 an die Unternehmenskommunikation beim Sozial- und Gesundheitsunternehmen DIAKOVERE. Der 52-Jährige ist dann zuständig für die Innen- und Außendarstellung des erfolgreichen diakonischen Gesamtunternehmens aus Annastift, Friederikenstift und Henriettenstift in den Bereichen Krankenhäuser, Alten-, Jugend- und Behindertenhilfe, ambulante Pflege, Hospiz, Rehabilitation und Bildung. Zuvor war Büschking Leiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit/Politik und Planung beim ver.di-Landesbezirk Niedersachsen/Bremen.

Büschking freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich bin stolz, für dieses traditionsreiche und gleichzeitig moderne Unternehmen zu arbeiten und den weiteren Erfolg kommunikativ mit gestalten zu können!“ Er freue sich auf die Zusammenarbeit mit Geschäftsführung, Aufsichtsrat und den Mitarbeitenden im DIAKOVERE-Verbund.

 
zu unseren Spendenprojekten