NDR Visite: Wirbelbrüche durch Osteoporose: Wie behandeln, wie vermeiden?

Veröffentlicht am:

Wirbelbrüche durch Osteoporose, besser bekannt als Knochenschwund: Das ist ein Fall für das Wirbelsäulen-Department im DIAKOVERE Annastift - Orthopädische Klinik der MHH. Prof. Dr. Dorothea Daentzer ist Expertin für die Wirbelsäule. Nicht immer ist eine OP die beste Option, auch eine konservative Behandlung mit speziellen Übungen kann in Frage kommen. Im Gesundheitsmagazin Visite am kommenden Dienstag erklärt Prof. Daentzer, in welchen Fällen sich Patienten für oder gegen eine Operation entscheiden sollten.

Dienstag, 23. Juni ab 20.15 Uhr im NDR Fernsehen oder im Anschluss in der NDR Mediathek.

Zum Beitrag in der NDR Visite

Alle NDR-Visite-Beiträge mit Experten aus dem DIAKOVERE Annastift finden Sie in dieser Übersicht.

 

 
zu unseren Spendenprojekten