Ärzteteam Orthopädie im Annastift

Röntgen, Knochendichte & Ultraschall - weiterführende Untersuchungen

Für den Fall, dass zur genauen Beurteilung des Krankheitsbildes, weiterführende Untersuchungen notwendig sind, stehen im DIAKOVERE Annastift moderne Geräte zur Erstellung von Röntgenbilder, zur Ultraschalluntersuchung und zur Knochendichtemessung zur Verfügung.

Darüber hinausgehende Untersuchungen werden in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern erstellt.

Die Röntgenabteilung im DIAKOVERE Annastift

Die Röntgenabteilung ist eine eigenständige Abteilung unter der Leitung von
Priv.-Doz. Dr. med. Gossé.

Hier werden vorrangig Röntgenaufnahme zu allen orthopädischen Fragestellungen erstellt.

Dies gilt für alle Patienten dieses Hauses, die sich entweder ambulant in den Sprechstunden vorstellen oder stationär in unserer Obhut befinden.

Selbstverständlich fertigen wir auch Lungenaufnahmen und Aufnahmen zu anderen z.B. internistischen Fragestellungen an, wenn dies während Ihres Aufenthaltes in unserem Hause medizinisch angezeigt ist.

Um dies zu bewältigen, arbeitet in der Abteilung ein Team mit sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Ihnen stets mit Ihrer Kompetenz und Erfahrung hilfreich zur Seite stehen und Garanten für eine exzellente Qualität unserer Dienstleistungen sind.

Damit dies auch in Zukunft so bleiben wird, nehmen alle Mitarbeiter/-innen regelmäßig an Schulungen teil und ermöglichen damit die Arbeit in der Röntgenabteilung auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft zu erbringen.

Für Sie bringt dies unter anderem den Vorteil, dass wir stets nur mit der geringst möglichen Strahlendosis arbeiten.

Zusätzlich zu den von uns selbst definierten, hohen Qualitätsmaßstäben wird unsere Arbeit regelmäßig von der Ärztlichen Stelle Hannover überprüft.

Auch dies dient der Gewährleistung einer maximalen Sicherheit für Ihre Gesundheit.

Text: G. Hauke, Leitende MTA-R

 
zu unseren Spendenprojekten