Praktikum in der Pflege

Wir begrüßen Sie im DIAKOVERE Annastift gGmbH für die unterschiedlichsten Möglichkeiten von Krankenpflegepraktika:

  • Schule
  • Berufsfindung
  • im Rahmen des Medizinstudiums
  • in Ausbildung zum Rettungssanitäter bzw. –assistenten
  • im Rahmen unterschiedlichster Ausbildungen mit medizinischen und pflegerischen Tätigkeiten (Ergotherapie, Physiotherapie, OTA, Pflegeassistenten etc.)

Folgende Voraussetzungen müssen dafür erfüllt werden:

  • Dauer des Praktikums muss mindestens 4 Wochen betragen
  • Mindestalter 16 Jahre
  • Bewerbungsunterlagen müssen 4 Wochen vor Antritt eingereicht werden
  • Hepatitis-B-Schutzimpfung ist notwendig

Die Bewerbung sollte folgende Unterlagen beinhalten:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Bescheinigung der Ausbildungsstätte über das geforderte Praktikum oder Praktikumsvereinbarung/gültige Immatrikulationsbescheinigung oder Kopie vom Abiturzeugnis

Ihre Bewerbung richten Sie an:

DIAKOVERE Annastift gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Anna-von-Borries-Str. 1-7
30625 Hannover

Welche Arbeitsaufgaben umfassen das Praktikum?

Als Praktikant werden Sie hauptsächlich im pflegerischen Bereich auf einer orthopädisch/chirurgischen Station eingesetzt. In den Bereichen Kinderstation und Anästhesiepflege/Intensivstation stehen nur eine begrenzte Anzahl an Praktikumsplätzen zur Verfügung.

Im Einsatzbereich Pflege sind unter anderem folgende Tätigkeiten vorgesehen:

  1. Unterstützung des Pflegefachpersonals 
  2. Mithilfe beim Aufstehen der Patienten
  3. Mithilfe bei der Grundpflege
  4. Temperaturmessungen, RR- und Pulskontrolle in fachlicher Begleitung
  5. Mithilfe bei der Speisenverteilung, Getränkeausgabe und Nahrungsdarreichung
  6. Selbständige Patiententransporte, sofern keine fachliche Begleitung notwendig ist
  7. Botengänge
  8. Kleine Reinigungsarbeiten unter Beachtung der Hygienebestimmungen

Werden Sie eine Vergütung bekommen?

Das Praktikum ist ein freiwilliges und unentgeltliches Praktikum.

 
zu unseren Spendenprojekten