Team im Krankenhaus

Leitbild des Gesamtunternehmens DIAKOVERE

Am Anfang ist der Mensch

DIAKOVERE ist ein evangelisches Gesamtunternehmen aus Annastift, Friederikenstift und Henriettenstift in den Hilfefeldern Krankenhäuser, Alten-, Jugend- und Behindertenhilfe, ambulante Pflege, Hospiz, Rehabilitation und Bildung.

 

Wir handeln nach dem christlichen Menschenbild.

Wir achten jeden Menschen, begegnen einander in Würde und Respekt und fördern Teilhabe und Selbstbestimmung. Wir bieten Menschen Hilfe und Begleitung in ethischer Verantwortung. Auf vielfältige Weise schaffen wir Orte der zwischenmenschlichen Begegnung, an denen unsere christlichen Werte gelebt werden. Wer sich aus anderen Gründen mit der Arbeit von DIAKOVERE identifiziert, ist uns herzlich willkommen.

 

Wir sind für alle offen.

Menschen in allen Lebenslagen und in verschiedenen Lebensphasen sind uns willkommen. Ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Vordergrund. Wir entwickeln zielgerichtete Angebote, die diesen Menschen helfen. Wir integrieren Angehörige anderer Religionen und nicht konfessionell gebundene Menschen in unsere Betriebe, machen sie mit unseren christlichen Werten vertraut und respektieren sie in ihren Überzeugungen.

 

Wir leisten professionelle Arbeit.

Wir entwickeln auf dem christlichen Wertekanon das Spektrum unserer Leistungen innovativ und zukunftsorientiert stetig weiter, um die beste Qualität dauerhaft zu gewährleisten. Wir kümmern uns um die gesundheitliche, seelische und soziale Lebensqualität der Menschen.

 

Wir sind eine Gemeinschaft von Mitarbeitenden in Haupt-und Ehrenamt.

Wir profitieren von den vielfältigen Kompetenzen unserer Mitarbeitenden in ihrer interprofessionellen und kollegialen Zusammenarbeit. Die Ehrenamtlichen bereichern unsere Arbeit, das macht unsere starke Dienstgemeinschaft aus.

 

Wir gestalten unsere Arbeit im Dialog.

Wir schaffen einen Rahmen, in dem sich Vertrauen, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und eine transparente Unternehmenskultur entwickeln. Unsere Leitungskräfte führen der Situation angemessen und fördern eine offene Kommunikation. Uns ist ein konstruktiver Umgang mit Kritik und Fehlern wichtig. 

 

Wir arbeiten wirtschaftlich verantwortlich.

Wir handeln aus ökonomischer und ethischer Überzeugung. Dabei befinden wir uns im Spannungsverhältnis zwischen Wirtschaftlichkeit, Qualität und fachlichem Anspruch. Zur Substanzerhaltung und zur Weiterentwicklung unserer Einrichtungen erwirtschaften wir Überschüsse und setzen Ressourcen zielgerichtet und nachhaltig für gemeinwesenorientierte Ziele ein.

 

Wir sind dort, wo uns Menschen brauchen.

Neben der Aufrechterhaltung fairer und verlässlicher Partnerschaften übernehmen wir Verantwortung für das Zusammenleben in unserer Gesellschaft und die Erhaltung einer lebenswerten Umwelt. Durch Beteiligung an Wissenschaft und Forschung tragen wir dazu bei.

 

Das Leitbild DIAKOVERE wird durch weitere spezifische Leitbilder wie z. B. das Pflegeleitbild oder das Genfer Gelöbnis ergänzt. Es unterliegt einem ständigen Entwicklungsprozess. Wir alle sind aufgefordert, das Leitbild DIAKOVERE täglich mit Leben zu füllen.

 
zu unseren Spendenprojekten