Orthopädie im Annastift

Arthroskopie hilft! Tag der Arthroskopie

Schulter - Hüfte - Knie - Sprunggelenk

Kategorie:
Datum/Uhrzeit: 01.02.2019 | 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Veranstalter: DIAKOVERE Annastift
DIAKOVERE Friederikenstift
DIAKOVERE Henriettenstift
Orte: DIAKOVERE Henriettenstift, Großer Saal, Marienstraße 72—90, 30171 Hannover
Leitung:
Im Kalender eintragen

Am Tag der Arthroskopie informieren die medizinischen Experten der DIAKOVERE-Krankenhäuser über die Methode der Arthroskopie (auch bekannt als Gelenkspiegelung) bei der Behandlung von Gelenkerkrankungen und -verletzungen.

Viele Patienten wissen über die Arthroskopie nur, dass es sich bei diesem Verfahren um einen operativen Eingriff an einem verletzten oder erkrankten Gelenk handelt. Die arthroskopisch tätigen Ärzte der DIAKOVERE wollen Patientinnen und Patienten darüber aufklären, wie vielfältig die Arthroskopie ist und was sie leisten kann. 

Der Begriff „Arthroskopie“ bezeichnet eine Methode, die verschiedene Operationstechniken umfasst und bei völlig unterschiedlichen Erkrankungen oder Verletzungen von Gelenken angewendet wird. Dabei führt der Arzt über einen kleinen Hautschnitt eine winzige Kamera ein, die Bilder auf einen Monitor überträgt. Mit speziellen Instrumenten und angepassten Operationstechniken erfolgt dann die gezielte Behandlung des Problems im Gelenk. Weil dies über kleine Hautöffnungen möglich ist, wird die Arthroskopie auch als „Schlüssellochchirurgie“ bezeichnet. 
Die Arthroskopie hat sich im Laufe der letzten Jahre stark weiterentwickelt und wird somit für die Patienten immer sicherer. 

Eine gemeinsame Veranstaltung der Orthopädischen Klinik der MHH im DIAKOVERE Annastift und der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im DIAKOVERE Friederikenstift und Henriettenstift

Programm

  • 16.00 Uhr     Begrüßung
  • Schultergelenk:
    Minimal invasiv – maximal erfolgreich
    Pejman Shahin, Friederikenstift
  • Ellenbogen: 
    Erkrankungen schonend behandeln – kein Problem!
    Dr. med. Alexander Ellwein, Annastift 
  • Hüftgelenk: 
    Arthroseprävention und Behandlung  akuter Beschwerden
    Priv.-Doz. Dr. med. Stefan Budde, Annastift
  • Kniegelenk:
    Bänderriss? Knorpelproblem? Meniskusschaden? Was ist machbar am Kniegelenk?
    Priv.-Doz. Dr. med. Maximilian Petri, Annastift
  • Spunggelenk: 
    Vom Gelenkerhalt bis zur Stabilisation – welche Möglichkeiten gibt es?
    Dr. med. Christian Plaaß, Annastift
  • Frakturversorgung
    Präzision durch „Schlüssellöcher“ 
    Rony-Orijit Dey Hazra, Friederikenstift
  • 18 Uhr Imbiss & Gelegenheit zur Diskussion

Im Anschluss stehen die Referentinnen und Referenten für Ihre Fragen zur Verfügung. Vor Ort können Sie sich außerdem einen Eindruck zu den Operationstechniken und Instrumenten verschaffen.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 

Veranstaltungsorte

DIAKOVERE Henriettenstift, Großer Saal, Marienstraße 72—90, 30171 Hannover
 
zu unseren Spendenprojekten