Neue Pflegedirektorin im DIAKOVERE Friederikenstift

Veröffentlicht am: 16.01.2017 - 08:58 Uhr

Mathias Winkelhake, Sabine Mischer und Prof. Dr. André Gottschalk (v.l.n.r.)

Neue Leitung für die Pflege: Sabine Mischer ist seit 1. Januar 2017 Pflegedirektorin im DIAKOVERE Friederikenstift. Bei DIAKOVERE ist Sabine Mischer bereits ein bekanntes Gesicht: Die neue Aufgabe übernimmt Mischer zusätzlich zu Ihrer Position als Pflegerische Geschäftsführerin des DIAKOVERE Annastifts.

Sabine Mischer ist seit 2001 in leitenden Positionen in der Pflege im DIAKOVERE Annastift tätig. 2011 übernahm sie zudem kommissarisch für neun Monate die Pflegerische Geschäftsführung im Henriettenstift. Mit der heutigen Pflegedirektorin im Henriettenstift, Susann Börner, arbeitet Mischer seitdem eng zusammen. Diese Zusammenarbeit wird sich im Zuge der neuen Aufgaben im Friederikenstift und dem Zusammenwachsen der DIAKOVERE-Krankenhäuser weiter intensivieren.

Mathias Winkelhake, Geschäftsführer der DIAKOVERE Krankenhäuser Annastift, Friederikenstift und Henriettenstift, sowie Prof. Dr. André Gottschalk, Ärztlicher Direktor im Friederikenstift, begrüßten Sabine Mischer an ihrem neuen Arbeitsplatz: „Wir freuen uns sehr, dass Sabine Mischer als erfahrene und geschätzte Kollegin uns nun auch im Friederikenstift in der Position als Pflegedirektorin bereichert“.

Sabine Mischer, die nun für zwei Standorte der DIAKOVERE Krankenhäuser tätig ist, fühlt sich bereits wohl im Friederikenstift: „Ich wurde sehr herzlich aufgenommen und freue mich daher umso mehr auf meine künftigen Aufgaben!“