Aufnahme im Krankenhaus

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Aus organisatorischen Gründen werden Sie eventuell sehr kurzfristig zur stationären Behandlung bestellt werden. Bitte haben Sie Verständnis und bringen Sie Folgendes mit:
 

  • Krankenhauseinweisung/Krankenversichertenkarte,
  • ggf. Diabetiker-/Marcumarausweis, Allergiepass, Medikamente,
  • Röntgenbilder und sonstige ärztliche Unterlagen (sofern vorhanden),
  • Nachtwäsche, Toilettenartikel, Bademantel, Hausschuhe,
  • persönliche Dinge (z. B. Brille, Hörgerät)

Die Patientenaufnahme hilft Ihnen, bei Ihrer Ankunft alle notwendigen Formalitäten zu erledigen. Hierzu gehören insbesondere die Erhebung Ihrer persönlichen Daten, die Erfassung Ihrer Krankenversicherung sowie der Abschluss des Behandlungsvertrages. Bitte denken Sie an den Einweisungsschein und die Versicherungskarte, privat versicherte Patienten benötigen ihre Klinik-Card. 

Es kann hilfreich für Sie sein, wenn Sie am Tag der Aufnahme von einem Familienangehörigen oder einer Freundin/einem Freund begleitet werden.

zurück zur Übersicht

 
zu unseren Spendenprojekten