Schwerpunkt Gastroenterologie im Zentrum für Innere Medizin

Seit vielen Jahren stellt die Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstraktes einen Behandlungsschwerpunkt am DIAKOVERE Friederikenstift dar, unabhängig davon, ob die Erkrankung chronisch entzündlich, funktionell oder bösartig ist.

Patienten mit Erkrankungen des Verdauungstraktes befinden sich im DIAKOVERE Friederikenstift in guten Händen. Einem Team von Krankenschwestern, Ärztinnen und Ärzten, Ernährungsberatern, Sozialarbeitern und Seelsorgern liegt ihr Wohlergehen in besonderer Weise am Herzen. Wir sind bemüht in Abstimmung mit dem Patienten eine individuelle Behandlung und optimale Therapie zu finden.

Falls weitere Untersuchungen vorgenommen werden müssen, legen wir ein besonderes Augenmerk darauf, dass die Untersuchungen in einer persönlichen Atmosphäre und vor allem, ohne vermeidbare Schmerzen vorgenommen werden. Alle Untersuchungen werden ausführlich mit dem Patienten besprochen, die erforderlichen Therapien, Kontrollen und Nachsorgen werden in enger Abstimmung mit den behandelnden Hausärzten entwickelt.

Ein Fachärzteteam von mehreren Spezialisten (Gastroenterologen) mit langjähriger Berufserfahrung ist am DIAKOVERE Friederikenstift für Sie da. Komplexe Krankheitssituationen können in enger Kooperation mit den im Haus tätigen Ärztinnen und Ärzten und Fachabteilungen (insbesondere der Onkologie, der Pulmologie, der Allgemeinchirurgie, der Radiologie und der Urologie) gemeinsam besprochen und multiprofessionell behandelt werden. So ist eine hohe notwendige fachliche Kompetenz, eine optimale Versorgung und eine Behandlung stets auf dem neusten Stand des Wissens und der Forschung gewährleistet. Das Zentrum für Innere Medizin besitzt dabei die volle Weiterbildungsermächtigung für den Bereich Gastroenterologie.

Unsere Arbeitsschwerpunkte umfassen im Einzelnen:

  • die diagnostische und therapeutische Endoskopie
  • die Sonographie und Endosonographie
  • die Diagnostik und Behandlung von Lebererkrankungen
  • die medikamentöse Therapie bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
  • die Therapie bei Erkrankungen des bilio-pankreatischen Systems
  • Untersuchung und Behandlung von Dünndarmerkrankungen

Bei Fragen und Anregungen sprechen Sie uns bitte gerne an.
Kontakt.

zurück zu unserem Leistungsspektrum

 
zu unseren Spendenprojekten