Unser Leistungsspektrum

Wirbelsäulenchirurgie

  • Mikrochirurgische und endoskopische Bandscheibenoperationen lumbal und zervikal (alle Verfahren) inklusive Bandscheibenprothesen
  • Stabilisierung bei schmerzhaften Bewegungssegmenten oder Wirbelgleiten
  • Operation des engen Wirbelkanals (Stenose)
  • Tumorchirurgie einschließlich Wirbelkörperersatz und Stabilisierung
  • Bandscheibenersatzoperationen
  • Wirbelaufbau mit Knochenzement bei Wirbelbrüchen (Kyphoplastie, Vertebroplastie)
  • Minimalinvasive Verfahren
  • CT-gestützte Biopsien

Chirurgie des Kopfes

  • Versorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Entlastung raumfordernder Blutungen des Gehirns z.B. bei Schlaganfall
  • Stereotaktische Biopsien am Gehirn (computergesteuerte Gewebsentnahme bei raumfordernden Prozessen zur Therapieplanung)
  • Tumorchirurgie des Großhirns (auch mit Neuronavigation), der Hypophyse, des Kleinhirnbrückenwinkels
  • Hirnwasserableitende Eingriffe
  • Dekompressions-OP nach Jannetta bei Trigeminusneuralgie und Facialisspasmus

Periphere Nervenchirurgie

  • Entlastung peripherer Nerven an Engpässen (z.B. Karpaltunnelsyndrom oder Ulnarisrinnensyndrom)
  • Tumorchirurgie am peripheren Nerven

Interventionelle Schmerztherapie sowie Neuromodulation

  • Implantation von Elektroden zur Stimulation von Rückenmark und peripheren Nerven (SCS, PNS)
  • Implantation von Katheter-Pumpensystemen zur Behandlung von Schmerz und Spastik
  • Perkutane Eingriffe bei Trigeminusneuralgie (Thermokoagulation, Ballonkompression, Glyzerinneurolyse, Kryodenervation)
  • Maßnahmen zur Schmerzreduktion bei Erkrankungen der Wirbelgelenke (Thermodenervation, Kryodenervation)
  • Behandlung der schmerzenden Bandscheibe
  • CT-gestützte Nervenwurzelblockaden (PRT), Wirbelgelenksdenervationen und Sympathikus- und Coeliacusblockaden
 
zu unseren Spendenprojekten