Ambulante Chirurgie

In Abhängigkeit von der Größe des Eingriffes werden viele Operationen als ambulante Eingriffe durchgeführt. Dazu gehören Portimplantationen, Leistenbrüche, Nabelbrüche, Lymphknotenentfernungen und Operationen bei Hämmorrhoiden. Voraussetzung für ambulante Operationen ist eine adäquate Betreuung zu Hause durch Familienangehörige. Dies wird bei der Entscheidung zur ambulanten Operation mit den Patienten besprochen.

 zurück

 
zu unseren Spendenprojekten