Sprechstunden - Klinik für Psychosomatische Medizin

So werden Sie bei uns aufgenommen

Stationäre oder tagesklinische Aufnahme

In der Regel werden Patienten erst in der Ambulanz der Klinik für Psychosomatische Medizin zur stationären und tagesklinischen Diagnostik und Behandlungseinleitung gesehen. Von dort aus wird die Aufnahme eingeleitet. Am Tag der ambulanten Untersuchung findet keine stationäre oder tagesklinische Aufnahme statt. Ausnahmen bilden Notfälle. In der Ambulanz wird die Indikation zur stationären oder tagesklinischen Aufnahme gestellt und die Aufnahme koordiniert und der Zeitrahmen der Wartezeit besprochen.

Wie bekommt man einen Untersuchungstermin?

Die zentrale Anlaufstelle für die Vergabe von Terminen für eine ambulante Untersuchung ist der Assistent der Chefärztin, Herr Daniel Hartwig, am Standort Kirchrode des DIAKOVERE Henriettenstifts, Schwemannstr.19, 30559 Hannover. Auskünfte werden täglich von 9.00 bis 15.30 Uhr unter 0511 / 289 3131 erteilt.


Weitere Informationen

zurück zur Anfangsübersicht

 
zu unseren Spendenprojekten