Unser PET/CT-Team

Um für unsere Patientinnen und Patienten die bestmögliche PET/CT-Diagnostik zu gewährleisten, besteht unser PET/CT-Team aus nuklearmedizinischen und radiologischen Spezialisten. Erfahrene MTRAs aus beiden Disziplinen sowie Fachärztinnen und Fachärzte aus Nuklearmedizin und Radiologie betreuen die Untersuchungen. Durch gemeinsame Standards sowie eine fachübergreifende Planung und Befundung der Untersuchungen nutzen wir die Möglichkeiten der PET/CT-Diagnostik optimal aus.

Chefärzte

  • Dr. med. Andreas Niesen (Nuklearmedizin)  
  • Prof. Dr. med. Peter Landwehr (Radiologie)

Oberärztinnen und Oberärzte

  • Dr. med. Markus Priebe (Nuklearmedizin)  
  • Dr. med. Christoph Beil (Radiologie)  
  • Dr. med. Beate Christ (Radiologie)  

Die MTRA-Teams werden geleitet von:

  • Petra Trübenbach (Nuklearmedizin)  
  • Vera Breier (Radiologie)

An der Versorgung der PET/CT-Patienten nehmen zudem weitere speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik für Nuklearmedizin sowie der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie teil. 

 
zu unseren Spendenprojekten