Interprofessionelles Team aus Medizin und Pflege

Unsere Arbeit: Merkmale des Viszeralzentrums

  • gemeinsame Dienstzeiten von Chirurgen und Internisten
  • gemeinsame stationäre und ambulante Nutzungsbereiche (im DIAKOVERE Henriettenstift sind dies die Stationen 3 und 6. Ab dem Jahr 2017 entsteht eine viszeralmedizinische Gesamtstation mit 54 Betten im Erweiterungsbau des Henriettenstifts)
  • gemeinsame Visiten, die zu raschen Entscheidungen führen
  • kurze Wege
  • gemeinsame tägliche Frühbesprechung
  • gemeinsame Morbidität und Mortalitäts-Konferenz. 
  • eine Geschäftsführung
  • gemeinsame interne Fortbildungen

zurück

 
zu unseren Spendenprojekten