Ein Team blickt in die Kamera

Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Seit Sommer 2011 gibt es die Möglichkeit, im Diakovere-Unternehmen und seinen Einrichtungen außer dem „Freiwilligen Sozialen Jahr“ auch den „Bundesfreiwilligendienst“ abzuleisten.

Das Freiwillige Soziale Jahr und der Bundesfreiwilligendienst, beides in dem Begriff Freiwilligendienste zusammengefasst, sind offen für Frauen und Männer. Der Bundesfreiwilligendienst wendet sich darüber hinaus an Menschen aller Generationen, und kann von Menschen die älter als 27 Jahre sind, in Anspruch genommen werden. Auch Ausländer können am Bundesfreiwilligendienst teilnehmen, soweit sie über einen Aufenthaltstitel verfügen, der sie zur Erwerbstätigkeit berechtigt.

Eine der Aufgabenstellung angepasste Arbeitszeit ist unter Berücksichtigung einer 5-Tage/Woche und einer Regelarbeitszeit von 38,5 Stunden in allen Einsatzstellen erforderlich.

An fast allen Einsatzstellen ist der Besitz eines Führerscheins nützlich, jedoch keine Voraussetzung.

Darüber hinaus sind Sie herzlich eingeladen, unsere umfangreichen Sport- und Freizeitangebote zu nutzen.


"Hallo, ich bin Arne Schacht, 19 Jahre alt und mache einen Bundesfreiwilligendienst im Berufsbildungswerk Annastift."

mehr lesen


Für folgende Bereiche ist es möglich, sich zu bewerben:

  • In Diakovere Annastift Leben und Lernen sind 82 Stellen für Freiwillige und zusätzlich 8 Stellen für Menschen mit Flüchtlingshintergrund zu besetzen. Die Einsatzbereiche sind der Wohn- und Betreuungsbereich mit seinen Kinder- und Jugendwohngruppen und den Erwachsenenwohngruppen, das Berufsbildungswerk mit seinem Bereich Wohnen, die inklusiven Mira Lobe Schulen, die Tag-Werke, der Ambulante Dienst und der Hausmeisterbereich.
  • Die Diakovere Krankenhäuser haben insgesamt 14 FSJ und 7 BFD Stellen im Bereich Stationsarbeit, Patiententransport und Hausmeister

Bei Bedarf werden über Diakovere Annastift Leben und Lernen gerne Dienstunterkünfte zur Verfügung.

Hier ist es auch möglich (durch die Kooperation mit einem weiteren Träger) das ganze Jahr über Freiwillige aufzunehmen.

Informieren Sie sich vorab unter der Tel.-Nr. 0511 8603 617 oder senden Sie eine E-Mail an:
armin.besler[at]diakovere.de
oder
annastift-freiwilligendienst[at]diakovere.de.

Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte unserer Broschüre
Mit Anna durchs "freiwillige" Jahr.

In vielen Bereichen der Annastift Leben und Lernen gGmbH sind Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr und im Bundesfreiwiligendienst im Einsatz.

Bundesfreiwilligendienst

» Wohn- und Betreuungsbereich

Der Wohn- und Betreuungsbereich für Menschen mit Körperbehinderungen ist in unserem Haus die größte Einsatzstelle. Die Freiwilligendienstleistenden sind unseren hauptamtlichen MitarbeiterInnen eine umfangreiche Unterstützung bei der Betreuung und Versorgung körperbehinderter Menschen. Die Arbeit wird in Wohngruppen in den Stadteilen Kleefeld, Mittelfeld und Kirchrode, in persönlichen Betreuungen in Wohnungen im Stadtgebiet und in gruppenübergreifenden Diensten geleistet.

» Ambulanter Dienst

Durch unseren ambulanten Dienst erhalten Menschen mit schweren Körperbehinderungen im Rahmen der ISB (Individuelle Schwerstbehinderten Betreuung) individuelle Lebens- und Alltagsassistenz in ihrer häuslichen Umgebung im Stadtgebiet Hannover.

» Mira Lobe Förder- und Oberschule

Unsere Mira Lobe Förderschule, eine Förderschule mit dem Schwerpunkt Körperliche und Motorische Entwicklung, setzt Freiwilligendienstleistende zur Unterstützung bei der grundpflegerischen Versorgung der Kinder und als persönliche Assistenz im Unterrichtsgeschehen in den Klassen ein.

» Mira Lobe Grundschule

Die Mira Lobe Grundschule ist einzigartig in Niedersachsen. Sie ist eine Inklusive Grundschule, in der seit Sommer 2012 Kinder mit und ohne Förderbedarf gemeinsam unterrichtet werden. Von der ersten bis zur vierten Klasse wird jahrgangsübergreifend gearbeitet - mit einem musisch-künstlerischem Schwerpunkt.

 
zu unseren Spendenprojekten