Berufliches Bildungs- und Eingliederungszentrum (BEZ)

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Fachbereiches Berufliches Bildungs- und Eingliederungszentrum (BEZ) der Annastift Leben und Lernen gGmbH!

Auf dieser Seite werden Sie das BEZ etwas näher kennenlernen. Wir bieten Ihnen viele interessante Informationen zu unserer Maßnahme und unserem umfangreichen Angebot und freuen uns Sie persönlich in unseren Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.

Die Annastift Leben und Lernen gGmbH ist seit vielen Jahren in der Ausbildung, Qualifizierung und Rehabilitation von gehandicapten Menschen erfolgreich tätig. Die Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt ist immer ein wichtiges Ziel in unserer Arbeit. Von dieser Kompetenz profitieren auch Sie. Das BEZ richtet sich mit seinen Angeboten an Menschen, die im Arbeitslosengeld II Bezug stehen und wieder in den Arbeitsmarkt herangeführt werden möchten

 
   

Das Angebot des BEZs

Das BEZ bietet:

  • individuelle Schulungen und aktive Unterstützung bei der beruflichen Eingliederung
  • Qualifizierte, kompetente Unterstützung durch unser multiprofessionelles Team
  • Betriebliche Erprobungen mit intensiver Begleitung
  • Barrierefreie Räumlichkeiten

Neuigkeiten aus dem Beruflichen Bildungs- und Eingliederungszentrum

Das schon traditionelle Netzwerktreffen fand in diesem Jahr am 20.06.2019 von 15:00  – 18:00 Uhr in der Werkstatthalle der Firma INDIVIDUAL…

Weiterlesen

Angeregt von der Aktion "Putzmunter Hannover" sind Teilnehmende aus dem Modul „Gesundheitscoaching“ der Maßnahme GO! mit Müllsäcken und…

Weiterlesen

Der zum 7. Mal ausgelobte „Förderpreis für Inklusion in der Wirtschaft geht an CM Systemhaus. Mit diesem Preis werden Unternehmen der Stadt Hannover…

Weiterlesen

Die Mitarbeitenden des Jobcenterteams im Beruflichen Bildungs- und Eingliederungszentrums (BEZ) luden zum dritten „Tag der offenen Tür“ ein

Weiterlesen

„Wie schreibe ich eine Bewerbung? Was ist eine Duale Ausbildung? Wie erreiche ich einen Schulabschluss oder besuche eine Berufsfachschule?“ Für…

Weiterlesen

 
zu unseren Spendenprojekten