Henriettes Salon: Reise ins Ich

Was bin ich mir wert?

Kategorie:
Datum/Uhrzeit: 11.03.2020 | 19:00 Uhr
Veranstalter: DIAKOVERE Henriettenstift
Orte: DIAKOVERE Henriettenstift Marienstraße (Marienstraße 72-90, 30171 Hannover)
Leitung: Dr. Nina Sauer
Im Kalender eintragen

Selbstwertgefühl: Anerkennung und Wertschätzung sich selbst gegenüber sowie kritische Auseinandersetzungen mit sich selbst. Unsere innere Stimme begleitet und bewertet uns und andere ständig. Wichtige Beziehungserfahrungen von klein an gestalten über Internalisierungsprozesse das Selbstbild und darüber auch den Selbstwert.

Dr. Nina Sauer beleuchtet, inwieweit ein gesteigertes oder ein geringes Selbstwertgefühl ein Symptom einer psychischen Störung sein kann. Unterschieden wird nicht nur, ob der Selbstwert beispielsweise hoch oder niedrig ist, sondern auch, ob er stabil oder instabil ist, denn der Selbstwert gilt auch als ein Indikator für die soziale Integration eines Menschen.

Dr. Nina Sauer ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und seit 2009 Chefärztin der Klinik für Psychosomatische Medizin im Henriettenstift. Parallel arbeitet Sie als Dozentin und in der Supervision.


Die Veranstaltungsreihe „Henriettes Salon“ widmet sich mit Vorträgen, Lesungen, Gesprächen und Diskus­sionen den vielfältigsten Themen. Mehrmals im Jahr stehen bei uns historische und zeitgenössische Fragen sowie kulturelle und gesellschaftliche Aspekte auf dem Programm. Werfen Sie in „Henriettes Salon“ einen Blick über den Tellerrand hinaus, treffen Sie interessante Gäste und genießen Sie kluge Unterhaltung.

Der Eintritt zu unseren Veranstaltungen ist kostenlos. Wir freuen uns über eine Spende am Ausgang, die wir in Projekte zugunsten der Patienten im Henriettenstift investieren. Eines unserer ersten Projekte ist die Förderung von Klinikclowns für die Geriatrie im Zentrum für Medizin im Alter.

Veranstaltungsorte

DIAKOVERE Henriettenstift Marienstraße
Marienstraße 72-90,
30171 Hannover
 
zu unseren Spendenprojekten