Pflegekraft im Gespräch mit einem älteren Herren in der Altenpflege

Tradition und Erfahrung

Es gibt viele gute Gründe, sich für uns zu entscheiden:

Wir sind ein Unternehmen mit über 100-jähriger Tradition und langjähriger Erfahrung in der Altenhilfe: Die Wurzeln des Henriettenstifts und seiner Stiftung reichen bis ins Jahr 1860 zurück.

Wir haben ein tragfähiges Konzept, um den gesundheitspolitischen Herausforderungen der Zukunft zu begegnen: Die DIAKOVERE Altenhilfe Henriettenstift ist seit 2006 Teil des DIAKOVERE-Unternehmens (zuvor Diakonische Dienste Hannover). Im Zusammenspiel mit den Einrichtungen der Verbundunternehmen Annastift, Henriettenstift und Friederikenstift können wir den Menschen, die sich an uns wenden, alle wichtigen Gesundheitsdienstleistungen aus einer Hand anbieten.

Wir sind eine gemeinnützige diakonische Einrichtung. Diakonie heißt für uns: Gemeinsam für andere da sein. Wir wollen den Menschen, die zu uns kommen, das Gefühl geben, hier gut aufgehoben zu sein - gerade auch in schwierigen Lebenssituationen. Ebenso heißt Diakonie für uns: Sich da engagieren, wo die Not gerade am größten ist, Vorreiter sein bei der Suche nach guten Antworten auf dringende gesellschaftliche Fragen.

Besonderes Augenmerk legen wir auf die kontinuierliche Verbesserung des Pflege- und Betreuungsangebots für Menschen, die an Demenz erkrankt sind.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Pflege und Betreuung von Menschen mit schweren Hirnschädigungen in der Phase F.

Wir informieren und beraten Sie ausführlich und kompetent in allen Fragen rund um die Themen Pflege, Betreuung, Wohnen und Assistenz im Alter und bei Behinderung.
 

 
zu unseren Spendenprojekten