Arbeit, Bildung, Teilhabe - das Annastift in der List

Das „Annastift in der List“ ist ein Standort der Tag-Werke des Diakovere Annastiftes, direkt im schönen, lebhaften und offenen Stadtteil List. Urbanität und lebendige Stadtteilkultur prägen das Lebensgefühl im gutbürgerlichen Viertel List. 

Die Tag-Werke in der List bieten Arbeit, Bildung und Teilhabe für 20 Menschen mit einer wesentlichen Behinderung, die hier in 2 Gruppen (Kreativwerkstatt und Digitalisierungs- und Schreibwerkstatt) beschäftigt sind.

Mit und für unsere Menschen mit Behinderung bieten wir inklusive Bildungs- und Freizeitangebote. Inklusion wird groß geschrieben!

  • Haben Sie Schallplatten, Kassetten, Dias oder VHS- Videos, die Sie digitalisieren lassen wollen?
  • Suchen Sie kleine Geschenke oder Mitbringsel? In unserer Kreativgruppe werden immer wieder neue saisonale Produkte gefertigt, die Sie bei uns direkt beziehen können
  • Suchen Sie Räume für abendliche Seminare, Sitzungen oder Treffen? Sprechen Sie uns einfach an
  • Immer wieder veranstalten wir ein Nachbarschafts-Kaffee, Kreativnachmittage und andere Aktionen bei uns oder mit uns im Stadtteil.  Informationen darüber finden Sie in unserem Flyer (PDF) und im Aushang (Aktuelle Information zu den geplanten Veranstaltungen Herbst/Winter 2020)

Gute Nachbarschaft lebt von Begegnung und vom fröhlichen Miteinander. Kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei, wir freuen uns auf Sie!


Kontakt

Annastift in der List 
Tag-Werke der DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH 
Voßstraße 47/ Ecke Jakobistr.
30161 Hannover 

Fachgruppenleitung Herr Jörg Passarge
E-Mail: joerg.passarge@diakovere.de

Telefon: 0511 27004-330
Fax:       0511 27004-328

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.:  9.00-11.30 Uhr, 13.00-16.00 Uhr
Fr.:  9.00-11.30 Uhr, 13.00-14.30 Uhr



 
zu unseren Spendenprojekten