KOMPASS - Wohnen in Hannover für Menschen mit erworbener Hirnschädigung

Mit unserem Angebot KOMPASS bieten wir Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen ein spezialisiertes Wohn- und Betreuungskonzept an.

Nach Unfällen oder Erkrankungen mit Schädigungen des Gehirns kommt es oft zu einem erheblichen Einschnitt im Leben der betroffenen Menschen. Veränderungen der persönlichen, familiären und beruflichen Biografie sind oft die Folge.

Unser Wohn- und Unterstützungskonzept, möchte durch den Anschluss an die akute Rehabilitationsphase, ein Angebot zur Verfügung stellen, das hilft, mit erworbenen Beeinträchtigungen möglichst selbständig leben zu können. Es geht darum, eine tragfähige Perspektive für die Zukunft aufzubauen und mit Assistenz neue Wege zur eröffnen.

Darüber hinaus ist das Angebot eingebettet in Bereiche mit ausgewiesener Kompetenz in beruflicher Rehabilitation, ambulanten Dienstleistungen, sowie einem Konzern mit breiter medizinisch-klinischer Kompetenz.

Gerne geben wir Ihnen Auskunft oder beraten Sie zu den Inhalten unserer Angebote.

Informationsblatt gemäß § 3 Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz WBVG (PDF-Download)

Kontaktformular

Bitte senden Sie uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen und Beschwerden.

Kontakt-Daten

* = Pflichtfelder

Datenschutzhinweis:
Die von Ihnen hier erfassten Daten werden ausschließlich zum Zweck der Weiterleitung an die zuständige Person in unserem Haus genutzt und vom Empfänger Ihrer Daten gegebenenfalls als Email gespeichert. Ab diesem Moment unterliegen Ihre Daten den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes der Evangelischen Kirche Deutschlands, eventuell der gesetzlichen Schweigepflicht und gesetzlichen Aufbewahrungsvorschriften und werden demgemäß behandelt.

 
zu unseren Spendenprojekten