Team im Krankenhaus

DIAKOVERE-Stiftung, Ev. Diakoniewerk Friederikenstift, Annastift e.v.

Die DIAKOVERE-Stiftung ist hervorgegangen aus der Henriettenstiftung, die wiederum bereits 1859 von Königin Marie von Hannover gegründet wurde. Gemeinsam mit dem Evangelischen Diakoniewerk Friederikenstift (gegründet 1840) und dem Annastift e.V. (gegründet 1897) bildet sie die Trägergemeinschaft für den DIAKOVERE Konzern.


Stiftungszweck ist die Hilfestellung für die Evangelische Kirche,  ihren diakonischen Auftrag auf der Grundlage des Evangeliums umzusetzen. Dies geschieht in erster Linie durch die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens, der Bildung und Erziehung, der Altenhilfe, der Behindertenhilfe, des Wohlfahrtwesens und der Jugendhilfe sowie der selbstlosen Unterstützung von Personen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands auf die Hilfe anderer angewiesen sind. 

Die DIAKOVERE-Stiftung betreibt mit Annastift und Friederikenstift die Kirchengemeinden von DIAKOVERE. Die große Tradition der Stifte mündet heute in die vielfältige Arbeit des DIAKOVERE-Konzerns unter dem allen gemeinsamen Leitmotto: „ Am Anfang ist der Mensch“.

  • Das Annastift

    mehr

  • Das Friederikenstift

    mehr

  • Das Henriettenstift

    heutige DIAKOVERE Stiftung

    mehr


 
zu unseren Spendenprojekten