ICF Kompetenzzentrum

Das Berufsbildungswerk Hannover ist eines von acht ICF Kompetenzzentren der Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke (BAG BBW) in Deutschland. Die Kompetenzzentren schulen Reha-Fachkräfte in passgenauen Seminaren. Die Angebote erstrecken sich von Überblicksseminaren für Führungskräfte bis zu Basis- und Vertiefungsseminaren für Fachpersonal. Fachspezifische Inhouse-Schulungen werden für alle Akteure der beruflichen Rehabilitation angeboten.

Die Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) ist bereits aktueller Maßstab im Bereich von Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien (SGB IX, BTHG).

ICF ermöglicht ein neues Verständnis von Krankheit und Behinderung. Der Mensch wird nicht mehr einzeln betrachtet, sondern im Zusammenhang mit seiner Umwelt und persönlichen Situation.

Die Verwendung des Modells der ICF verfolgt darüber hinaus nachstehende Ziele: 

  • Individuelle Bedarfsfeststellung
  • Passgenauere Hilfestellungen für das Erreichen der Ziele
  • Ein besseres Verständnis von Zusammenhängen
  • Eine nachvollziehbare Teilhabeplanung
  • Anschaulicher Austausch über die Teilhabeplanung mit dem Menschen mit Behinderung.

Unsere Ansprechpersonen im  BBW Hannover vereinbaren dazu gern einen Beratungstermin mit Ihnen.


 
zu unseren Spendenprojekten