Einzug in der Günter-Porsiel-Straße

Veröffentlicht am:

In den letzten Monaten ist in der Günter-Porsiel-Straße im Vitalquartier das DIAKOVERE-Wohnhaus mit zwölf barrierefreien Wohnungen für Menschen mit Behinderungen entstanden. Die barrierefreien Ein- bis Zweizimmer-Wohnungen sind direkt an das Zentrum für ambulante Teilhabe und Selbstbestimmung der DIAKOVERE angebunden. Ausschließlich Menschen mit Behinderung profitieren von den gut durchdachten Wohneinheiten.

Vor einer Woche sind die ersten Bewohner:innen dort eingezogen. Wir begrüßen alle neuen Bewohner:innen in der Nachbarschaft!

 

 
zu unseren Spendenprojekten