Baustelle Hochbahnsteig in der Humboldtstraße führt zu Beeinträchtigungen bei der Zufahrt zum Friederikenstift

Veröffentlicht am:

Die fortschreitenden Bauarbeiten um den Hochbahnsteig und die Gleisarbeiten an der Humboldtstraße im Bereich des Diakovere Friederikenstifts ziehen leider Einschnitte in die Erreichbarkeit der Parkebene und der Parkplätze nach sich. Es wird eine Behelfsspur auf der Grünfläche vor dem Neubauteil des Friederikenstifts an der Humboldtstraße eingerichtet. Diese Zufahrt muss für eine bestimmte Zeit auf wenige Berechtigte begrenzt werden.

Ab Dienstag, 14. April 2020 bis Ende August wird die Zu- und Abfahrt ausschließlich aus bzw. in Richtung Goetheplatz erfolgen. Die Parkplätze sind in dieser Zeit für Besucher gesperrt. Taxis und Schwerbehinderte können weiterhin bis vor den Haupteingang vorfahren. Alle Patienten – Notfallpatienten oder terminiert – erhalten über die Liegendzufahrt an der Calenberger Straße Zugang zum Krankenhaus.

Besucher werden gebeten, andere Parkbereiche, wie z. B. das Parkhaus der Calenberger Esplanade zu nutzen.

 
zu unseren Spendenprojekten