Studienassistenz

Unsere Aufgaben

  • Studienassistenz nach § 54 Abs.1 Nr.2 SGB XII umfasst den Assistenzbedarf, der zum Besuch von Lehrveranstaltungen, zur Teilnahme an schriftlichen und mündlichen Prüfungen, zur Erstellung von Referaten und Hausarbeiten aller Art einschließlich Bibliotheks- und anderer Recherchen sowie zum Erreichen der Hochschule notwendig ist.
     
  • Während des Studiums sind behinderte Menschen oft auf Assistenz angewiesen um die zahlreichen Anforderungen, die damit verbunden sind,  erfüllen zu können. Mit unserem Angebot wollen wir Hilfestellung bei allen studienorgani-satorischen Abläufen bieten.

Unsere Leistungen

  • Unsere Assistenz unterstützt Studierende mit Behinderungen bei allen studienrelevanten Aufgaben. Wir stellen Ihre Mobilität auf dem Campus und auf dem Weg zur und von der Hochschule sicher.
     
  • Wir erbringen studienbegleitende Unterstützung in Vorlesungen, Seminaren, Bibliotheken sowie zur Vor- und Nachbereitung des Lehrstoffes.
     
  • Unsere Assistenten stehen als Schreibhilfen bei Prüfungen, Vorlesungen, Klausuren und Hausarbeiten zur Verfügung. Wir leisten Unter-stützung bei der aktiven und passiven Kommunikation.
     
  • Unser Dienst stellt ggf. eine grund- und behandlungspflegerische Versorgung sicher.

 

Wir erbringen Leistungen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen und sind Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen. 

 

zurück

 
zu unseren Spendenprojekten