Orthopädie im Annastift

Entlassung aus dem DIAKOVERE Annastift

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Wir freuen uns, wenn Ihre Genesung so weit fortgeschritten ist, dass Sie entlassen werden können. Sobald vom Arzt festgestellt wird, dass eine stationäre Behandlung nicht mehr erforderlich ist, werden Sie entlassen. Zu Ihrer Entlassung bekommen Sie einen Brief über den Behandlungsverlauf und die notwendigen Maßnahmen nach der Entlassung mit. Bitte übergeben Sie diesen dem weiterbehandelnden Arzt.

Wenn Sie auf eigenen Wunsch gegen ärztlichen Rat das Krankenhaus verlassen, können wir keine Haftung für eventuell auftretende Komplikationen übernehmen. Melden Sie sich bitte auf Ihrer Station ab.

Bezüglich der gesetzlichen Zuzahlungen für Ihre Krankenkasse erhalten Sie von der Aufnahme A 1 eine Rechnung nach Hause geschickt. Bitte überweisen Sie den Betrag auf das in der Rechnung genannte Konto. Von einer Barzahlung sehen Sie freundlicherweise ab.

Vergessen Sie nicht, Ihr gemietetes Telefon mit der Telefonkarte abzumelden. Am Kassenautomaten in der Nähe des Haupteingangs werden Ihnen die Restbeträge (inklusive Pfand) ausgezahlt.

Zu unserem Sozial- und Entlassmanagement

zurück

 
zu unseren Spendenprojekten