Neurologische Sprechstunden

Patienten können in der Neurologischen Klinik zur Behandlung auf folgenden Wegen angemeldet werden (Tel. 0511-289-3422):

  • Stationäre Behandlung 
     
  • Ambulante Sprechstunde Prof. Heidenreich, auch auf Überweisung von niedergelassenen Fachärzten für Neurologie und Psychiatrie 
     
  • Multiple-Sklerose-Sprechstunde (Prof. Heidenreich, zusammen mit Frau Dr. Schönau) 
     
  • Neuroonkologische Sprechstunde (zusammen mit Frau Dr. Wiese) 
     
  • Sprechstunde für Botulinumtoxininjektionen und Bewegungsstörungen sowie neurophysiologische Diagnostik (zusammen mit OA Dr. Gieß)

Notfallpatienten

Notfallpatienten  werden jederzeit über die Notaufnahme in der Marienstraße oder direkt in der Abteilung behandelt, wenn möglich nach telefonischer Absprache mit dem neurologischen Dienstarzt (24h),

Telefon 0511-289-2750


Unsere Sprechstunden in der Neurologischen Ambulanz finden im Gerhard-Uhlhorn-Haus statt.

zurück zur Anfangsübersicht

 
zu unseren Spendenprojekten