Hinweise zur Portbenutzung

Wir empfehlen, den angelegten Verband für ein bis zwei Tage auf der Wunde zu lassen. Danach können Sie diesen selbständig entfernen und duschen. Die Wunde darf zu diesem Zeitpunkt bereits nass werden, ohne dass Sie einen Schaden befürchten müssen. Lediglich Baden, Sauna und Schwimmbad empfehlen wir in den ersten zwei Wochen nach der Operation zu vermeiden. Die Hautfäden lösen sich selbständig auf, so dass auch kein Fadenzug erforderlich ist. Der Port kann ab dem ersten postoperativen Tag benutzt werden.

zurück zu "Für Patienten"

 
zu unseren Spendenprojekten